ARBUTI | Haarstyling | Lockenwickler

Lockenwickler

Egal ob Lockenwickler für kurze Haare, elektrisch oder selbsthaftend. Welche Heizwickler können in unserem Test 2021 punkten? Wir stellen euch hier unsere Top 6 Heizwickler vor!

Lockenwickler werden seit langem verwendet, um schlaffen Strängen Volumen und Schwung zu verleihen. Vielleicht erinnern Sie sich sogar daran, wie Sie Cola-Dosen (natürlich in Bildern) gesehen haben, um dieses begehrte Volumen zu erreichen. Aber Lockenwickler feiern ein Comeback dank ihrer Fähigkeit, mühelos aussehende Textur und Volumen zu erzeugen, während sie tatsächlich ziemlich mühelos sind. Egal, ob Sie nach einem elektrischen Lockenwickler suchen oder morgens ein wenig Zeit sparen möchten, Heizwickler könnten Ihre Lösung sein. 

Bevor Sie jedoch loslegen, finden Sie hier einige Tipps, um sicherzustellen, dass Sie Ihre neue Routine optimal nutzen können. Vergessen Sie nicht, ein wenig Hitzeschutzspray auf Ihre Haare aufzusprühen , bevor Sie sie feststecken. Während heiße Lockenwickler weniger schädlich sind als Glätteisen oder Lockenstab , ist es immer gut, die zusätzlichen Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, wenn es darum geht, das Haar gesund zu halten. Vergessen Sie auch nicht, die Wickler vollständig abkühlen zu lassen, bevor Sie diese entfernen. Dies ist von entscheidender Bedeutung, da Ihr Haar in dem gleichen Lockenmuster abkühlen muss, in dem Sie es erwärmt haben, um die lang anhaltendsten Wellen zu erzeugen. Nun zur Auswahl der für Sie am besten geeigneten Lockenwickler. 

Hier sind die besten heißen Lockenwickler für jede Art von Locken.

Die 6 besten Lockenwickler


Remington H5600 Lockenwickler

Remington-Lockenwickler

Unser Platz 1 unter den Heizwicklern. Wir sind verliebt! Die Remington Lockenwickler 5600 sind unsere Nummer Eins, weil sie für ein wunderschönes Locken-Ergebnis sorgen und das bei extrem unkomplizierter Anwendung! Im Set enthalten sind 20 beflockte und samtweiche Lockenwickler mit Wachskern für lang anhaltende Wärme, sowie Metallpins und Clips zum Fixieren. Der wärmespeichernde Wachskern sorgt für eine kurze Anwendungszeit.

Durch hochentwickelte Ionen-Technologie wird die statische Aufladung des Haares reduziert und sofort seidiger Glanz verliehen! Eingedreht wird ins trockene Haar. Eine Bereitschaftsanzeige und kühle Enden sorgen für eine extrem komfortable Handhabung und Sicherheit bei der Anwendung. Das Ergebnis sind kleine, sanfte Locken, die sehr lange halten. Traumhaft! 

  • Kleine, sanfte Locken
  • Unkomplizierte Handhabung
  • Langanhaltendes Ergebnis

Revlon Lockenwickler

Revlon-Lockenwickler

Auf Platz 2 landet dieser Heizwickler. Wow! Dieser Lockenwickler von Revlon erzeugen wunderschöne, große und hochdramatische Wellen, wie man sie sonst nur aus Hollywood kennt! Gleichzeitig wird das Volumen deines Haares damit ordentlich aufgepimpt! Das Set kommt mit fünf Wicklern in Jumbo-Größe daher – perfekt geeignet für flexibles Styling. Was außerdem auffällt, ist der gute Tragekomfort. Bei der Anwendung im trockenen Haar ziept wirklich nichts. Ebenfalls sehr praktisch: die perfekte Reisegröße! Dieses Set passt wirklich ohne Probleme in jeden Koffer. So steht einem atemberaubenden Auftritt als Diva mit perfekten Waves nichts mehr im Wege. Egal, wann und wo du gerade bist. Top-Empfehlung! 

  • Große Wellen
  • Traumhaftes Volumen
  • Perfekte Reisegröße

Babyliss Lockenwickler

Babyliss-Lockenwickler

Unser Platz 1 unter den Heizwicklern. Wir sind verliebt! Die Remington Lockenwickler 5600 sind unsere Nummer Eins, weil sie für ein wunderschönes Locken-Ergebnis sorgen und das bei extrem unkomplizierter Anwendung! Im Set enthalten sind 20 beflockte und samtweiche Lockenwickler mit Wachskern für lang anhaltende Wärme, sowie Metallpins und Clips zum Fixieren. Der wärmespeichernde Wachskern sorgt für eine kurze Anwendungszeit.

Durch hochentwickelte Ionen-Technologie wird die statische Aufladung des Haares reduziert und sofort seidiger Glanz verliehen! Eingedreht wird ins trockene Haar. Eine Bereitschaftsanzeige und kühle Enden sorgen für eine extrem komfortable Handhabung und Sicherheit bei der Anwendung. Das Ergebnis sind kleine, sanfte Locken, die sehr lange halten. Traumhaft! 

  • Kleine, sanfte Locken
  • Unkomplizierte Handhabung
  • Langanhaltendes Ergebnis

Coipro Lockenwickler

Coipro-Lockenwickler

Diese praktischen Lockenwickler kommen ganz ohne Hitze aus und überzeugen durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis: Das 12er Pack der grünen Wickler (Durchmesser: 48mm, Länge: 63mm) kostet nämlich nur unschlagbare 5,49.- Euro und sorgt trotzdem für langanhaltende, große Locken! Praktisch ist, dass man die gut selbsthaftenden Lockenwickler sowohl ins nasse, als auch ins trocken Haar eindrehen kann.

Was außerdem sehr positiv auffällt: Selbst bei sehr feinem Haar wird atemberaubendes Volumen erzeugt! Bei dickem Haar sind Klemmen zum besseren Halt empfehlenswert! Gut zu wissen: Die COIPRO Haftwickler sind auch noch in anderen Größen und Farben erhältlich!

  • Selbsthaftende Lockenwickler und ohne Hitze
  • Große Locken und tolles Volumen auch bei feinem Haar
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Papilotten Lockenwickler

Papilotten-Lockenwickler

Wer es auf kleine, definierte Locken abgesehen hat, der sollte zu diesem Lockenwickler greifen! Das fröhlich bunte Papilotten Flexwickler-Set lässt sich leicht eindrehen und sorgt für ein Top-Ergebnis – auch über Nacht! Für einen optimalen Halt der Frisur wird empfohlen, vor dem Aufwickeln ein Haarspray zu verwenden. Einfach die Papilotte an einer angefeuchteten Strähne ansetzen und die Haare rundherum drehen – und zwar von der Haarspitze bis zum Kopf. Zur Fixierung die Enden einfach zusammenstecken. Erst bei vollkommen trockenem Haar wieder herausnehmen!

Die Anwendung bedarf zwar einiger Übung, doch wenn man den richtigen Dreh erstmal raus hat, ist das Ergebnis perfekt! Im Paket enthalten sind 24 Papilotten in verschiedenen Größen für ein natürliches Resultat. Vorsicht: Nicht geeignet bei extrem dickem oder sehr langem Haar!

  • Kleine, definierte Locken
  • Verschiedene Lockenwickler Größen für natürliches Ergebnis
  • Lockenwickler Ohne Hitze

Selbsthaftende Lockenwickler

Selbsthaftende-Lockenwickler

Ein Lockenwickler der selbsthaftend ist, ideal für alle Haartypen. Von kurzem, lockigem, glatten oder lockigen Haaren. Mit diesem Lockenwickler können Sie einfach zu Hause Ihre Haare selber stylen. Diese 3 verschiedene Größen von Lockenwicklern, können Ihre unterschiedlichen Bedürfnisse erfüllen.

Vielseitiger Lockenwickler: Diese Lockenwickler können Ihnen helfen, Ihr Haarstyling während Ihres täglichen Make-ups, Ihrer Gesichtspflege und Ihrer Schlafzeit zu beenden. Hilft Ihnen, Ihre Zeit im täglichen Leben zu sparen. Auch ein toller Lockenwickler für Pony.


Wie benutze ich Lockenwickler?

1. Shampoonieren Sie Ihre Haare

Bevor Sie ein Lockenwickler nutzen. Sauberes Haar ist leichter zu stylen. Fettiges Haar kann schwierig zu verarbeiten sein. Sie möchten auch nicht, dass Ihr Haar nach dem Locken fettig aussieht.

2. Sprühen Sie etwas Nebel

Befeuchten Sie Ihr Haar mit einem Hitzeschutzspray. Wenn Sie Klett Lockenwickler verwenden, schützen Haarsprays Ihr Haar vor Kräuselungen. Auch nasses Haar kann schnell gestylt werden und gibt Ihnen in kürzester Zeit definierte Locken.

3. Teilen Sie Ihr Haar in vier Abschnitte

Dies hilft dabei, den Curling-Prozess später mit den Lockenwickler schnell abzuschließen. Es gibt Ihnen auch ordentlichere Locken. Durch das Erstellen kleiner Abschnitte können Sie in kürzerer Zeit mit Ihren Haaren arbeiten. Kein Chaos; nur Locken!

4. Wickeln und rollen

Abhängig von der Art der gewünschten Locken können Sie die Größe der Lockenwickler auswählen. Große Rollen geben Ihnen wellige Locken, und kleinere Rollen geben Ihnen enge Locken. Wickeln Sie Ihre Haare um die Walze, rollen Sie sie auf und sichern Sie sie mit einer Nadel oder einem Clip. 45 Minuten ruhen lassen. Packen Sie aus, um die Magie zu sehen.

5. Stellen Sie die Locken ein

Es liegt ganz bei Ihnen, beim Lufttrocknen Ihrer Haare hitzefrei zu werden. Sobald Ihr Haar gewickelt und fixiert ist, spritzen Sie etwas Haarspray auf. Dieser Schritt spart Zeit und liefert schnellere Ergebnisse.

6. Entfernen Sie vorsichtig die Lockenwickler

Dies ist der schwierige Teil. Wickeln Sie jeweils eine Walze aus und entwirren Sie sie langsam. Das Abwickeln der Walzen in einer schnellen Bewegung kann zu Verwicklungen und Kräuselungen führen.

7. Spreizen Sie die Locken mit Ihren Fingern

Lösen Sie die Locken vorsichtig, indem Sie sie mit den Fingern schütteln. Oft fallen sie zu eng oder ungleichmäßig aus. Führen Sie daher Ihre Finger von den Wurzeln zu den Spitzen und verteilen Sie sie gleichmäßig. Dies gibt Ihnen glänzende und wunderschöne Locken.

8. Verwenden Sie ein Haarspray, um die Locken zu halten

Für den letzten Schliff setzen Sie diese atemberaubenden Locken mit etwas Haarspray ein. Dies hält die Locken an Ort und Stelle und hilft ihnen, länger zu halten.

9. Voila!

Schaukeln Sie Ihre Locken wie ein Boss, indem Sie diese Lockenwickler verwenden. Welche wirst du ausprobieren? Kommentieren Sie unten und teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit!

Was sind Lockenwickler?

Lockenwickler-Test

Nun nach unserem Lockenwickler Test erklären wir dir ganz easy was dieser ist. Als Lockenwickler werden zylinderförmige Beauty-Produkte bezeichnet, die man dafür einsetzt, glatten oder schwach gewellten Haare zu tollen Locken und Volumen zu verhelfen. Die Haare werden entweder in nassem oder trockenem Zustand (je nach Produkt) aufgewickelt und fixiert, bis das Haare die gewünschte Form erreicht hat. Früher wurden Lockenwickler aus Holzstäbchen oder Eisenrollen hergestellt.

Heute sind sie aus Kunststoff, Aluminium, Schaumschnüren oder Messingdraht. Lockenwickler gehören zur traditionellen Art der Lockenherstellung und haben in den letzten Jahren ordentlich Konkurrenz durch den praktischen Lockenstab bekommen. Um hier mithalten zu können, haben Lockenwickler-Hersteller allerdings längst aufgerüstet und elektrische Lockenwickler entwickelt, die – ähnlich wie der Lockenstab – die Haare mithilfe von Hitze in Form bringen. 

Lockenwickler oder Lockenstab?

Obwohl die Beliebtheit des Lockenstabes in letzter Zeit immer mehr zugenommen hat, haben klassische Lockenwickler einige erhebliche Vorteile, die einfach durch nichts zu ersetzen sind. Wir haben sie hier im Überblick für dich zusammengefasst: 

  1. Lockenwickler sorgen für größere Locken und pimpen gleichzeitig das Volumen deiner Haare ordentlich auf, während Locken vom Lockenstab sich oft schneller aushängen.
  2. Das Ergebnis wird bei Lockenwicklern meist gleichmäßiger und natürlicher, vor allem, wenn man Wickler in verschiedenen Größen verwendet. 
  3. Vor allem Schaumlockenwickler, also Papilotten, wirken zeitsparend, da sie über Nacht die Haare formen. Es ist ein wunderschönes Gefühl, morgens einfach mit perfekten Locken aufzuwachen!
  4. Wer seinem Haar den Stress durch eine Hitzebehandlung ersparen will, der greift am am besten zu herkömmlichen Lockenwicklern, wie Haftwicklern oder Papilotten, weil sie das Haar entsprechend schonen. 

Worauf man bei Lockenwickler achten muss

Je nachdem, wie lang deine Haare sind und wie große deine Locken werden sollen, sind mehr oder weniger Wickler nötig. Bei kurzen bis mittellangen Haaren reichen schon 5 bis 8 Wickler. Bei langem Haar werden jedoch meist 12 Wickler empfohlen. Aber natürlich hängt das auch von der Art der Lockenwickler ab. Auf große Volumen-Wickler für große Locken oder Wellen passen schließlich mehr Haare als auf die schmalen Papilotten für kleine Stoppellocken.

Außerdem solltest du dir vor dem Kauf im Klaren sein, ob du lieber kleine oder große Locken, oder vielleicht sogar nur mehr Volumen möchtest, und das Produkt dementsprechend auswählen (siehe unseren Test oben). Bei der Anwendung von Lockenwicklern solltest du in jedem Fall Zeit und Geduld mitbringen. Es ist wichtig, dass du präzise arbeitest und aufpasst, dass sich die Haare dabei nicht verheddern, weil sie sonst schnell abbrechen können. Achte ebenso darauf, sie ohne Ziepen wieder zu entfernen, um die Haare nicht unnötig zu beanspruchen. In unserem Friseur Salon konnten wir auch die besten Lockenbürsten 2021 testen.

Fragen und Antworten

Wie wende ich Lockenwickler richtig an?

Für ungeübte Anfänger kann die Anwendung anfangs etwas tricky sein. Achte darauf, dass du deine Haar zuvor sorgfältig durchkämmst und in verschiedene Partien einteilst. Die Wickler solltest du dann von der Haarspitze bis zum Kopf vorsichtig einrollen und anschließend fixieren. Damit deine Locken lange halten, ist es empfehlenswert, sie nach dem Ausdrehen mit Haarspray zu fixieren.

Wie lange sollen Lockenwickler im Haar bleiben?

Das hängt vom gewünschten Style ab. Aber: Je länger du sie drin behältst, desto länger behalten die Haare hinterher die Form. Die Mindestwartezeit bei Wicklern ohne Hitze beträgt mindestens eine Stunde.

Welche Lockenwickler werden bei langen Haaren empfohlen?

Mit Lockenwicklern schöne Locken bei langen Haaren hinzubekommen, ist gar nicht mal so einfach, da sie meist sehr schwer sind und sich dadurch schnell wieder aushängen. Empfehlenswert ist es daher, bei langen Haaren ein Heizwickler-Set zu verwenden, da die Hitze das Haar besonders intensiv formt. Und ganz wichtig: Haarspray zur Fixierung nicht vergessen!

Sind Heizwickler schädlich für die Haare?

Hitze strapaziert das Haar immer. Deshalb solltest du, wie beim Styling mit dem Lockenstab, unbedingt auf die vorherige Verwendung eines Hitzeschutzsprays setzen!

Scroll to Top