ARBUTI | Balayage | Was ist Balayage? Friseur München erklärt!

Was ist Balayage?

Balayage

Star Balayage Friseur ARBUTI in München erklärt auf was du achten solltest und auf was es bei einer Balayage ankommt.

Balayage

Balayage Friseur München, Arbuti Hair Salon erklärt. Wir geben dir einen kleinen Einblick in die Balayage Liebe von uns 🙂

Balayage gibt es schon eine Weile, aber diese zeitlose Technik rückt immer mehr in den Vordergrund und gehört heute zu den beliebtesten Haarfärbe Technicken in unserem Salon. Hier ein professionellen Einblick für euch in den boomenden Haartrend Balayage.

Was ist Balayage?

Balayage ist ein Französisch Wort, was soviel bedeutet wie fegen oder malen “Es ist eine freihändige Haarfärbetechnik, die ein schönes gemischtes natürliches Aussehen ohne harte oder offensichtliche Nachwachslinien ergibt”. Balayage ermöglicht eine sonnengeküsste, natürlich aussehende Haarfarbe mit einem weicheren, weniger auffälligen Wiederwachstum. Der Grundgedanke weniger ist mehr, wenn ein natürliches, multi-tonales Ende geschaffen wird bzw. ein Verlauf. Die Technik verwendet Licht- und Schattenflecken, um der Farbe mehrere Dimensionen zu verleihen.

Wie wird Balayage angewendet?

Balayage wird auf die Oberfläche der Haarsträhne gemalt und nicht durch die Sektion bis zu den Spitzen gesättigt. Dies gewährleistet einen gleichmäßigen Farbverlauf.

Friseur-Balayage-Muenchen

Wie lange dauert eine Balayage?

Die Tiefe der Balayage kann von einigen wenigen kleinen Highlights, die nur ein paar Minuten dauern, bis hin zu einem dreifachen Prozess-Look, der bis zu drei Stunden dauern kann, variieren. Obwohl es im Vergleich zu normalen Farben ziemlich lange dauern kann, einen mehrfarbigen, mehrschichtigen Balayage zu machen, bedeutet der Nutzen der Anwendung, dass Sie zwischen Ihrem nächsten Farbtermin länger bleiben können. Wenn du ein paar Balayage-Babylights haben möchtest, kann das bis zu 45 Minuten dauern.

Was unterscheidet Balayage von Haarfärbung?

Balayage ist ganz anders als traditionelle Highlights, da keine Folie verwendet wird und die Farbe freihändig gemalt wird. Das Ergebnis ist “weniger einheitlich als typische Highlights”. Wenn Sie sich nach einem Friseurbesuch Sorgen gemacht haben, gestreifte Farben zu haben, dann ist Balayage eine sichere Möglichkeit, diesen harten Kontrast zwischen Farben zu vermeiden.

Die Farbe, die kreiert wird, ist vollkommen maßgeschneidert für Sie und kann sogar so platziert werden, dass sie die Aufmerksamkeit von bestimmten Gesichtszügen ablenkt.

Balayage-Muenchen-Friseur

Was macht Balayage so populär?

Vor zehn Jahren war Balayage noch nicht das Farbphänomen, das es heute ist, es ist eine ganz spezifische Färbemethode, die in Großbritannien erst in letzter Zeit weit verbreitet ist. Balayage “ist besonders beliebt bei Prominenten und ist ein klassischer Look für den roten Teppich”. Wir in unserem Friseur München, Arbuti Hair Salon – sind spezialisiert auf Balayage und bilden uns immer weiter, was diese Technik angeht. Nachdem man es auf Prominente wie Gisele, Chrissy Teigen und Jessica Alba gesehen hatte, stieg das Interesse an der Technik, als die Leute das Aussehen anfragten.

Einige Berühmtheiten, die Balayage lieben, schließen Rosie Huntington-Whiteley, Olivia Palermo, Jessica Biel, Jennifer Lopez, Kim Kardashian und Amber Heard ein.

Muss ich Balayage nachfärben?

“Balayage ist in der Regel wesentlich gemütlicher wenn es um nachfärben geht, als herkömmliche Farben, da sie schön nachwachsen und keine starken Nachwachsen aufweisen”, sage ich als Salon Besitzerin Arbuti, Balayage Friseur München. Es bedeutet auch, dass Sie zwischen den Terminen länger warten können, damit es die perfekte Technik für eine moderne, beschäftigte Frau ist.

“Wenn du deine Balayage so lange wie möglich halten willst, dann wähle ein Babylight – das ist die subtilste Farbe, für die du dich entscheiden kannst”, mein Rat. Es ist auch ratsam, in einige hochwertige Pflegeprodukte zu investieren, damit Ihre Farbe länger frisch aussieht, oder mal zum Glossing wieder vorbeikommen.

Wenn Ihre Farbe nach einer Weile bleich wird, können Sie sie es ganz einfach mit einem Glossing bei uns auffrischen. 

Balayage-Friseur-Muenchen

Ist Balayage für alle Haartypen oder längen geeignet?

Es funktioniert sowohl auf hellem als auch dunklem Haar, je nachdem, wie viel leichter Sie gehen möchten und alle Haartexturen. Ob gerade, wellig oder lockig, die Farbe wird immer noch gut funktionieren und gut aussehen.

Die Technik ist besonders beliebt bei Prominenten mit langen, strukturierten Haaren, da sie einen schönen, Strand-Stil schafft.

Wie lange hält Balayage?

Einer der größten Vorteile von Balayage ist, dass “es nicht so viel Pflege benötigt wie traditionelle Farbe”. Das gemischte Finish bedeutet, dass Sie zwischen Ihren Salonterminen länger bleiben können. Je nach Balayage-Stil können Sie bis zu 4 Monate zwischen den Auffüllungen bleiben.

Mehr Balayage Bilder by Arbuti Hair Salon hier

Alles über Balayage

Balayage

Balayage Trend

Balayage-Haare haben Social Media im Sturm erobert – und das aus gutem Grund. Balayage ist eine freihändige Technik zur Hervorhebung von Haaren, die von französischen Koloristen entwickelt wurde – und wir möchten Ihnen hiermit mitteilen, dass sie absolut atemberaubend aussieht. Auch wenn Sie sich nicht sicher sind, was Balayage ist, haben Sie diese Highlights auf jeden Fall bei A-Listenern gesehen, als sie über den roten Teppich stolzierten. Man könnte sogar sagen, dass es den Trend zum Ombré-Haar überholt hat! Wenn Sie nach einer wartungsarmen Methode suchen, um Ihre Haarfarbe zu ändern und sich ein neues Aussehen zu verleihen, finden Sie hier alles, was Sie über Balayage wissen müssen.

Was ist Balayage?

Beginnen wir mit den Grundlagen. Die 70er Jahre sind für viele Dinge bekannt: Oberschenkelhohe Stiefel, Flower Power, die Worte Groovy und Rad – und es stellt sich heraus, dass es auch das Jahrzehnt ist, in dem Balayage-Highlights entwickelt wurden. Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei Balayage um eine Hervorhebungstechnik, die bereits in den 1970er Jahren von französischen Koloristen entwickelt wurde. Im Französischen bedeutet das Wort balayage Sweep, das beschreibt, wie die Glanzlichter angewendet werden. Balayage Highlights werden mit einem Pinsel aufgemalt. Sie sind völlig freihändig, es gibt keine Kappe oder Anleitung, es geht darum, wo der Colorist glaubt, dass die Highlights am besten aussehen werden. Das ganze Ziel von Balayage Highlights ist es, Ihnen natürlich aussehendes, sonnengeküsstes Haar zu hinterlassen. Um die Technik näher zu erläutern, können wir sie mit zwei anderen gängigen Optionen zur Hervorhebung von Haaren vergleichen.

Balayage oder Highlights?

Balayage ist keine herkömmliche Folien- oder Kappentechnik, sondern eine Freihandtechnik. Mit Folien erhalten Sie ein sehr gleichmäßiges Finish, während mit Balayage das Ergebnis natürlicher ist. Auf diese Weise kann der Colorist die Farbe auch in bestimmten Bereichen anwenden, von denen er glaubt, dass sie Ihre Merkmale aufhellen.

Balayage oder Ombre?

Eine Ombré-Haarfarbe umfasst Haare, die allmählich von dunkel nach hell übergehen, von den Wurzeln zu den Enden. Anstatt einen Verlaufseffekt zu erzielen, werden in bestimmten Bereichen Glanzlichter in der gesamten Mähne angebracht.

FAQ

Ist Balayage das richtige für mich?

Ja! Also, wenn trendige Haarfarben Ihr Ding sind, kann Balayage Haar einen Versuch wert sein. Ganz zu schweigen davon, dass Balayage eine großartige Option für Sie ist, wenn Sie ein Farbneuling sind! Es handelt sich um eine subtile Hervorhebungstechnik, die nicht so drastisch ist wie eine vollständige Änderung Ihrer Haarfarbe. Balayage wirkt auf jede Haarfarbe, es spielt also keine Rolle, ob Sie braunes, blondes oder rotes Haar haben. Wenn Sie nach Highlights suchen, die so wartungsarm wie möglich sind, ist Balayage der richtige Weg. Mit diesen Highlights müssen Sie nicht alle paar Wochen zum Salon zum Ausbessern laufen, da Sie nicht die gesamte Länge Ihrer Haare färben. Wenn die Highlights herauswachsen, sieht es ganz absichtlich aus. Weniger Ausbesserungen? Ja bitte!

Wie wird Balayage gemacht?

Wie bereits erwähnt, erfolgt die Balayage freihändig und nicht mit Werkzeugen wie Folien oder Kappen, die häufig bei anderen Hervorhebungsverfahren verwendet werden. Das heißt, die Farbe wird von Hand auf eine Person aufgetragen. Wie Sie jetzt auch wissen, steht Balayage für Fegen auf Französisch. Diese Technik hat ihren Namen, weil die Farbe mit einer Bürste und einem Trittbrett durch das Haar gestrichen wird. Wie Sie vielleicht schon erraten haben, ist dies eine Technik, die am besten Profis überlassen wird, da sie ein gewisses Maß an Können erfordert, um richtig zu arbeiten. Um den richtigen Koloristen zu finden, suchen Sie einen, der sich auf Balayage-Techniken spezialisiert hat, und lassen Sie sich beraten, bevor Sie sich tatsächlich die Haare färben. Bringen Sie unbedingt Inspirationsfotos mit, damit Ihr Colorist genau weiß, was Sie wollen. Wenn Ihr Kolorist sieht und hört, was Sie von Ihren Balayage-Highlights erwarten, kann er einen individuellen Look kreieren, der Ihnen mit seinem Wissen über Balayage schmeichelt.

Ist Blond die einzige Balayage Art?

Nein! Während blonde Balayage die traditionellere Art der Balayage ist, können Sie mit Farbe total experimentieren. Zum Beispiel ist Reverse Balayage heutzutage im Trend – dieser Look zeichnet sich durch helles Haar an der Oberseite und dunkleres Haar an den Enden aus.

Wie viel kostet eine Balayage?

Die Kosten für Balayage-Highlights können variieren, je nachdem, wo Sie sie einsetzen und wie viel Erfahrung Ihr Colorist hat. Die Länge Ihres Haares kann sich auch auf den Preis auswirken, da dies Einfluss darauf haben kann, wie viel Zeit und Produkt Ihre Strähnen benötigen. Balayage-Highlights kosten im Durchschnitt rund 200€ Euro.

Nach oben blättern