ARBUTI | Kosmetik | Lippenpflege

Lippenpflege: Top 5 Lippenbalsam 2021

Welche Lippenpflege schneidet in unserem Test 2021 am besten ab? Wir zeigen dir die 5 wirksamsten auf dem Markt!

Lippenpflege

Lippenpflege Test

Leidest du unter spröden Lippen? Leider ein sehr häufiges und lästiges Problem. Aber das muss nicht sein! Es gibt viele Lippenpflege Möglichkeiten, die sofort Abhilfe schaffen! Das erklärte Ziel: Das Produkt soll sich angenehm anfühlen, wohltuend riechen, wertvolle Inhaltsstoffe beinhalten und vor allem die Lippen schön geschmeidig machen. Und das am besten schnell! Viele versprechen genau das, aber welche helfen wirklich? Da es alles andere als einfach erscheint, sich im unendlich großen Lippenbalsam Dschungel zurechtzufinden, haben wir den Test gemacht und die TOP 5 in der Lippenpflege für dich zusammengestellt. Damit steht dem perfekten Kussmund nichts mehr im Wege!

Die Top 5 in der Lippenpflege


1.Platz: Burt’s Bees

Unser absoluter Preis-Leistungssieger! Für nur 3,95.- Euro bietet dieses Lippenbalsam aus Bienenwachs und Honig das perfekte Rundum-Happy-Paket: Es erfrischt und pflegt die Lippen und spendet sofort Feuchtigkeit und Wohlbefinden. Einmaliges Auftragen genügt vollkommen, um den ganzen Tag samtweiche, gesunde Lippen zu haben. Wenn man es vor dem Schlafengehen aufträgt und nachts einwirken lässt, wacht man sogar mit volleren Lippen auf! Der Super-Bonus: Dieses Balsam ist zu 100 Prozent natürlich und wird ohne Parabene, Phthalate, Mineralöle oder SLS hergestellt. Burt’s Bees ist also gesund, macht schön und tut der Seele gut! Außerdem gibt es das Produkt auch in anderen Geschmacksrichtungen wie Granatapfel, Gurke und Pfefferminz oder Vanille. Wir empfehlen allerdings den Stift aus Bienenwachs und Honig – weil er am besten wirkt! 

  • Natürliche Wirkstoffe
  • Schnelle Wirkung
  • Fairer Preis

2.Platz: Manuka Lippenpflege

Diese wertvolle Lippenpflege punktet mit natürlichen Bestandteilen und Wirkstoffen. Sie wird mit hochwertigen Bio-Ölen wie Bio-Jojobaöl, Bio-Olivenöl und Bio-Sheabutter hergestellt. Die spröden Lippen bekommen zusätzliche Pflege durch natürliche Wachse aus Wildwuchs und Bio-Kakaobutter. Die ausgefeilte Rezeptur ist zu 100 Prozent vegan und frei von Konservierungsstoffen oder synthetischen Duftstoffen. Zusätzliche Feuchtigkeit wird durch Aufbaustoffe und Vitamin E gespendet. Ein absoluter Bonus bei der Manuka Lippenpflege: Sie hilft auch bei durch Herpes beanspruchten Lippen! Während die meisten anderen Lippenprodukte die Bläschen noch verschlimmern und wieder zum Aufblühen bringen, sorgt diese Pflege für sofortige Linderung! Bei regelmäßiger Nutzung wird Herpes sogar langfristig verhindert. 

  • Biologisch hergestellt
  • Sorgt für besonders viel Feuchtigkeit
  • Hilft auch bei Herpes

3.Platz: Circly Lippenpflegestift

Ein wahres Feuchtigkeitswunder ist diese natürlich hergestellte Lippenpflege von Circly. Sie enthält Öle aus upgecyceltem Kaffee, Kokos, Sheabutter und Oliven und beruhigt sofort trockene und gestresste Lippen, da sie beim Auftragen einen dünnen Schutzfilm hinterlässt. Dadurch hilft sie dabei, die zarte Haut an den Lippen zu regenerieren und zu reparieren. Bei dieser Lippenpflege handelt es sich um 100 Prozent zertifizierte Naturkosmetik ohne Parabene, Phthalate oder Erdöle. Außerdem ist es zu 100 Prozent pflanzlich, vegan und noch dazu tierversuchsfrei! Auf die Top-Qualität kann man sich verlassen, da dieser Lippenpflegestift handmade in Germany ist. Ein weiterer kleiner Pluspunkt für Kaffeeliebhaber: Der Pflegestift hinterlässt einen leichten Kaffeegeschmack auf deinen Lippen! Das darin enthaltene Kokosöl wirkt antibakteriell und beugt Hautirritationen vor. Was außerdem extrem positiv auffällt, ist die plastikfreie Verpackung aus recyceltem Papier. Damit kann man also auch noch Gutes für die Umwelt tun. Perfekt! 

  • Vegan und tierversuchsfrei
  • Umweltfreundliche Verpackung
  • Handmade in Germany

4.Platz: SANTE Smooth: Lippenbalsam

Extra sanft zu deinen Lippen ist der SANTE Smooth Color Kiss aus reiner Bio-Sheabutter! Er fühlt sich tatsächlich wie ein Kuss an! Die Naturkosmetik pflegt nämlich nicht nur deine Lippen mit ausschließlich natürlichen Inhaltsstoffen, sondern verleiht ihnen auch noch dezenten Glanz und Farbe! So sehen seine Lippen nicht nur super-geschmeidig, sondern auch gleich ein wenig geschminkt aus. Und du kannst deine Lippenfarbe ohne Probleme deinem Outfit beziehungsweise deinem Hautton anpassen: Zur Auswahl stehen die drei sanften Farbtöne Soft Coral, Soft Red und Soft Plum. Von rissigen Lippen kannst du dich mit diesem Balsam schon innerhalb von 1-2 Tagen langfristig verabschieden. Sehr zu empfehlen!

  • Naturkosmetik
  • Extra soft
  • Verleiht den Lippen zusätzlich Farbe

5.Platz: WELEDA Skin Food Lip Butter

Dieses Lippenbalsam ist wahres Superfood für besonders trockene und spröde Lippen! Die WELEDA Skin Food Lip Butter aus natürlichem Bienenwachs und Sonnenblumenöl wirkt extrem intensiv und deine Lippen erstrahlen sofort nach der Anwendung in neuem Glanz und sehen wieder gesund aus! Außerdem enthält sie noch wertvolle Pflanzenextrakte aus Stiefmütterchen, Kamille, Rosmarin und Calendula – wahre Wunderwaffen im Kampf gegen raue Lippen. Das Balsam lässt sich geschmeidig entweder mit dem Finger oder direkt aus der Tube auf die Lippen auftragen. Die Marke WELEDA steht für erstklassige Qualität, ist sie doch der weltweit führende Hersteller zertifizierter Naturkosmetik. Für die Produkte werden ausschließlich hochwertige, natürliche Rohstoffe verwendet. Wollen wir wetten, dass dir dieses Produkt sofort ein Lächeln auf deine Lippen zaubert? 

  • Weltweiter Marktführer in der Naturkosmetik
  • Wirkt besonders intensiv

Was ist Lippenpflege?

Ein chinesisches Sprichwort besagt: Die Lippen einer Frau sind das Tor zu ihrer Seele! Deshalb ist es natürlich unglaublich wichtig für das Gesamterscheinungsbild, dass die Lippen auch immer schön gepflegt sind. Wer hat schließlich Lust, spröde Lippen zu küssen? Die richtige Pflege kann allerdings zu einer großen Herausforderung werden. Im Winter werden die Lippen durch den Wechsel von klirrender Kälte draußen und stickiger Heizungsluft drinnen ganz schön strapaziert. Im Sommer wiederum stresst die UV-Einstrahlung die Haut, daher ist dann Lippenpflege mit Lichtschutzfaktor empfehlenswert! Aber auch ein Mangel an Vitamin E kann zu spröden Lippen führen. Dadurch entstehen kleine Risse, die unsere Lippen noch anfälliger auf Krankheiten, wie etwa Herpes, machen.

Zum Glück gibt es auf dem Markt genügend Lippenpflegestifte und Balsam in verschiedenen Geschmacks- und Duftvarianten, die zarte Lippenhaut regenerieren, reparieren und die Geschmeidigkeit zurückholen. Unser Tipp: Die Pflege kann noch besser wirken, wenn man die Lippenhaut vorher peelt, also abgestorbene Hautschüppchen entfernt. Dafür gibt es zahlreiche Produkte. Ein ganz praktischer Tipp ist es allerdings, dafür einfach jeden Morgen die Zahnbürste zu verwenden. Wenn man damit sanft über die Lippen bürstet, verschwinden die Hautschüppchen sofort und die Lippen werden durch die Massage gleich schön durchblutet und prall. 

Auf was sollte ich bei einer Lippenpflege achten?

Wie immer kommt es auf die inneren Werte – also in diesem Fall auf die Inhaltsstoffe – an! Empfehlenswert ist Naturkosmetik ohne Paraffin und Paraffinium Liquidium, da diese Stoffe potenziell krebserregend sind. Außerdem trocknen sie die Lippen langfristig sogar eher aus und machen somit süchtig, weil man immer wieder nachlegen muss. Um die richtige Lippenpflege für sich zu finden, sollte man sich Zeit nehmen. Denn sie ist wie immer Typsache: Die einen mögen’s lieber fettiger, die anderen brauchen guten Geruch. Insofern ist es empfehlenswert, sich durch unsere Top 5 zu testen. Jeder muss selbst für sich herausfinden, welche Lippenpflege am besten zu einem passt. Und ganz wichtig: Die Qualität des Produkts hängt nicht immer vom Preis ab! Manchmal können auch günstige Produkte wahre Alleskönner sein, während teure wiederum oftmals enttäuschen. Also lass dich nicht vom Preis oder dem Markennamen blenden! 

Unsere Lippen sind wie Fingerabdrücke! 

Wusstest du, dass unsere Lippen genauso einzigartig sind wie unsere Fingerabdrücke? Jedes Lippenpaar besitzt seinen ganz eigenen Schwung, hat eine andere Farbe und Form. Das Lippenmuster ist ebenso unverwechselbar wie unsere Fingerabdrücke. Deshalb wurden durch Lippenstiftspuren an Gläsern sogar schon Mörderinnen überführt. Kein Witz! Lippen bestehen übrigens nur aus Muskeln und der zartesten Haut am Körper. Deshalb sind sie auch so anfällig für Kälte- und Sonnenschäden und müssen besonders gepflegt werden. Außerdem befinden sich in den Lippen extrem viele feine Nervenfasern, die sie zu einem der sensibelsten Bereiche unseres gesamten Körpers machen. Deshalb bereitet das Küssen wohl auch so viel Spaß und tut der Seele gut! Aber nicht vergessen: Nur mit gepflegten Lippen!

Fragen & Antworten: FAQ

Kann ich von Lippenpflege abhängig werden?

Das ist die am häufigsten gestellte Frage. Wenn deine Pflege aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht und keine Paraffine darin zu finden sind, auf gar keinen Fall! Sollten Paraffine in deiner Lippenpflege enthalten sein, kann es passieren, dass sie die Haut noch mehr austrocknet und du immer wieder nachlegen musst. 

Wenn meine Lippen trocken sind, tendiere ich dazu, sie ständig abzulecken. Ist das gut oder schlecht?

Bitte schnellstmöglich abgewöhnen! Der Speichel verdunstet, trocknet aus und verursacht noch sprödere Lippen. Lieber gleich Lippenpflege auftragen.

Stimmt es, dass ich auch Honig zur Lippenpflege verwenden kann?

Ja. Der Nachteil ist nur, dass Honig ziemlich klebrig ist und daher schwer unterwegs verwendet werden kann, weil damit eine Sauerei in deiner Handtasche vorprogrammiert ist. Daher lieber eine Lippenpflege mit Honig verwenden.

Bedeuten spröde Lippen, dass ich unter einem Vitaminmangel leide?

Möglich. Sie können auf einen Mangel an Vitamin E, B2 oder Eisen hinweisen. Bei Verdacht vom Arzt checken lassen!

Nach oben blättern